Beschreibung des Themas » 100 gr Bentonit
2 Teelöffel Natron
12 Teeföffel heißes Wasser
30 Tropfen Pfefferminzöl
1 gute Messerspitze Kokosfett
#1

Zahnpasta selber herstellen

in Gesundheit 29.03.2014 22:02
von Angie • ghört zum Lade | 1.832 Beiträge

Ich bin nach langer (etwa 1 Jahr) Suche auf ein Rezept gestoßen das mich für uns Große (sprich: die Milchzähne fallen raus) glücklich macht. Es enthält kein Fluorid. Wisst ihr wie schwer es ist Zahnpasta ohne Fluorid zu bekommen? Warum kein Florid? Ganz einfach, es ist Müll den sie nicht einfach so entsorgen können, also wird es uns für gut und gesund verkauft. Aber das ist ein anderes Thema.....

Das ganze am Besten in einer Müslischale aus Porzellan vermischen. Aufgrund des Bentonit sollte man keinen Teelöffel verwenden, er greift das Metall wohl an. Ich selber hab es nicht ausprobiert, manche Sachen lohnen sich einfach nicht

Bentonit, Natron und heißes Wasser mischen. Es sollte in etwa einen Rührteig geben. Das Pfefferminzöl zugeben, Rühren. Das Kokosfett zugeben, Rühren. Fertig.

Nur aus ner Schüssel will man ja keine Zahnpaste nehmen. Nehmt euch etwas altes das ihr nicht mehr braucht, Handcreme, Zahnpasta oder so, schneidet sie hinten am Falz auf, wascht sie. Füllt sie auf mit der Zahnpasta (lasst den Deckel offen und drückt immer wieder die Luft raus) und klebt sie dann wieder zu.


nach oben springen

#2

RE: Zahnpasta selber herstellen

in Gesundheit 29.03.2014 22:30
von Blume • ghört zum Lade | 1.957 Beiträge

is nur noch die Frage, woher ich Bentonit bekomme


"So ist das Leben!"
sprach der Clown mit Tränen in den Augen und malte sich ein Lächeln ins Gesicht



nach oben springen

#3

RE: Zahnpasta selber herstellen

in Gesundheit 30.03.2014 08:05
von Angie • ghört zum Lade | 1.832 Beiträge

Internet oder die Apotheke! Ich hol solche Sachen immer aus der Apotheke da kann ich sicher sein sowas zu bekommen und kein Beton!


nach oben springen

#4

RE: Zahnpasta selber herstellen

in Gesundheit 30.03.2014 09:49
von delphi • ghört zum Lade | 1.380 Beiträge

Aber ist Natron nicht ungesund für die Zähne?

Natron greift doch auf dauer den Zahnschmelz an.
Da es die Zähne bleicht. ...



nach oben springen

#5

RE: Zahnpasta selber herstellen

in Gesundheit 30.03.2014 09:54
von Angie • ghört zum Lade | 1.832 Beiträge

Es soll ja bleichen oder besser gesagt "schmirgeln", aber nur in sehr geringem Umfang. Man merkt es kaum. Man kann es auch ersatzlos weglassen.

Das Natron ist wie vieles in der Dosierung entweder hilfreich oder ätzend.


nach oben springen

#6

RE: Zahnpasta selber herstellen

in Gesundheit 23.05.2014 22:02
von Angie • ghört zum Lade | 1.832 Beiträge

Keine Lebensmittelgeschmackstoffe nehmen! Die sind Wofür ich die gekauft habe weiß ich auch nicht mehr!

Ich nehme jetzt Spearmint als Geschmack. Auch ein Tee aus Nana geht.


nach oben springen

#7

RE: Zahnpasta selber herstellen

in Gesundheit 13.04.2015 05:17
von Angie • ghört zum Lade | 1.832 Beiträge

Ich bin zwischenzeitlich zu Heilerde gewechselt. Für mich ists ok aber nicht für die Kinder, es "rubbelt" zu stark.


nach oben springen

Forenübersicht
Letzte Beiträge

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Matthias (yanou)
Besucherzähler
Heute waren 74 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 871 Themen und 7946 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:




Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen